Interview mit Give me a Stage

Ihr wisst ja, viele meiner Songs kreisen um das Thema Erinnerung. Manchmal im Segelflug und aus der Vogelperspektive, dann wieder frontal und angriffslustig wie Fliegen um ein frisches Häufchen. Juliane hat diesen roten Faden zum Aufhänger ihres Interviews gemacht und mir für ihren Blog Give me a Stage Erinnerungsfragen gestellt. In Zusammenarbeit mit der Freispiel AG ist ein schöner Zusammenschnitt aus Interview und Bühnen-Momentaufnahmen entstanden.

Die vollständige, unzensierte Version des Gespräches gibt’s hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s